Multiplex

Multiplexplatten sind Furnier-Sperrholzplatten aus mindestens 5 gleich dicken Furnierlagen.  Für die Furnierlagen werden in der Regel Schälfurniere aus Buche, Fichte, Ahorn oder Birke verwendet die rechtwinkelig zueinander verklebt werden. Hierdurch wird das natürliche Quell- und Schwindverhalten zum größten Teil eingedämmt um formstabile Platten zu erhalten.
Multiplexplatten finden da Verwendung wo es auf Formstabilität und Robustheit ankommt. So z.B.:

  • Arbeitsplatten
  • Werkbänke
  • Treppenstufen etc.

Rohdichte:

600-700 kg/m³

 

Materialstärken:

  15 - 60 mm